Free delivery for orders above 20! Your voucher code: FREESHIPPING

Kundeninformationen

Verkäuferin

Der Vertrag kommt zustande mit:

FoPo GmbH
c/o Kraftwerk City Accelerator Bremen, 3 .OG
An der Weide 50
28195, Bremen
Deutschland
E-mail: contact@hellofopo.com
Tel: +49 1628854795
Registergericht: Amtsgericht Bremen Handelsregister: HRB 31763 HB
Geschäftsführerin: Víta Jarolímková

Vertragsschluss und Bestellvorgang

1. Die Präsentation der Waren insbesondere im Internet stellt noch kein bindendes Angebot der Verkäuferin dar.

2. Durch Anklicken des Buttons "in den Warenkorb" werden die jeweils ausgewählten Artikel im Warenkorb abgelegt. Im abschließenden Schritt "zur Kasse" beginnt der Bestellprozess, in welchem alle erforderlichen Daten zur Auftragsabwicklung erfasst werden. Am Ende des Bestellprozesses erscheint eine Zusammenfassung der Bestell- und Vertragsdaten. Erst nach Bestätigung dieser Bestell- und Vertragsdaten durch Klick auf den Button "kaufen" gibt der Kunde ein verbindliches Angebot über den Kauf der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

3. Ein Vertrag kommt erst mit schriftlicher Auftragsbestätigung durch die Verkäuferin zustande.

4. Wählt der Kunde vor dem Bestellprozess die „Bezahlung per PayPal“, wird er direkt zu seinem PayPal Account weitergeleitet, wo er die Zahlung an die Verkäuferin autorisiert. Mit Klick auf den Button "kaufen" gibt der Kunde schließlich ein verbindliches Angebot über den Kauf der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Verkäuferin erklärt für den Fall der Zahlung mit PayPal bereits jetzt die Annahme des Angebotes des Kunden. Damit kommt der Vertrag mit dem Anklicken des „kaufen“ Buttons zustande.

Technische Korrekturmöglichkeiten

Alle getätigten Eingaben werden vor Anklicken des Bestellbuttons in einem Bestätigungsfenster angezeigt und können durch den Kunden vor Abschluss des Vertrages durch Betätigung des Zurück-Buttons des Browsers oder durch das Anklicken der Buttons „bearbeiten“ korrigiert werden.

Vertragssprache

Die Vertragssprache ist deutsch.

Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext des jeweils zwischen der Verkäuferin und dem Kunden geschlossenen Vertrages wird durch die Verkäuferin gespeichert. Der Vertragstext wird auf den internen Systemen der Verkäuferin gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann der Kunde jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten, die Widerrufsbelehrung sowie die AGB werden dem Kunden per Email zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext dem Kunden über dessen Kundenlogin zugänglich, sofern dieser eines anlegt.

Widerrufsrecht

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. Hier finden Sie die Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei folgenden Verträgen:

● Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde

● zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Gewährleistungsrecht

Dem Käufer steht ein gesetzliches Gewährleistungsrecht zu. Hiervon abweichende Regelungen finden Sie in unseren AGB.

Zahlung

Sie können wahlweise per Kreditkarte, PayPal, epay oder AliPay bezahlen.

Bei der Zahlung per Kreditkarte wird das Konto des Kunden unmittelbar nach der Bestellung belastet.

Für die Zahlungsarten fallen keine weiteren Kosten an.

Lieferung

Lieferungen erfolgen weltweit.

Die Lieferzeiten in die belieferten Länder sind unter „Versand“ einsehbar.

Die angegebenen Lieferfristen beginnen bei der Zahlung per Kreditkarte am Tag nach der Belastung des Kundenkontos und bei den übrigen Zahlungsarten am Tag nach der Zahlungsanweisung.

Die Lieferfristen enden mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Versandkosten

Alle Versandkosten, insbesondere Verpackung, Transportkosten, und Zustellungen erfolgen, sofern nicht etwas anderes vereinbart ist, auf Kosten des Kunden. Eine Übersicht der Versandkosten kann unter „Versand“ eingesehen werden.

Sofern die Lieferung in das Nicht-EU-Ausland erfolgt, können weitere Zölle, Steuern oder Gebühren vom Kunden zu zahlen sein, jedoch nicht an den Anbieter, sondern an die dort zuständigen Zoll-bzw. Steuerbehörden. Dem Kunden wird empfohlen, die Einzelheiten vor der Bestellung bei den Zoll-bzw. Steuerbehörden zu erfragen.